Bitte klicken Sie hier, um zum
Workshop zu gelangen
ENGLISH

DER PHOTOGRAPH
Michael Friedel, geboren 1935, gilt als einer der besten Bildjournalisten Deutschlands. Der Autor von über zwanzig Bildbänden, der als freier Photograph in der Nähe von München lebt, arbeitet seit 1961 unter anderem für den "stern", seit 1976 für "GEO" und veröffentlichte zahlreiche Fotoreportagen in internationalen Zeitschriften. Friedels besonderes Interesse für die "Trauminseln im ewigen Sommer" haben ihn zu einem Experten gemacht, der die Vielfalt des Insellebens unter und über Wasser, an Land und aus der Luft in einzigartigen Bildern dokumentiert. Weltweit bekannt wurde er durch seine frühen Fotografien von den Malediven

EDITION MM
Photoessayes von den schönsten Inseln der Welt. Die perfekte Information für Ihre Urlaubsplanung. 7 Bildbände mit grossformatigen Abbildungen zum Schwelgen, Blättern und Träumen. "Reisen, Erleben und Verstehen", Reportagen von Marion Friedel über die Entstehung der Insel, die Wunder der Natur, das Leben der Bewohner, ihre Geschichte und Kultur, Insidertipps und Bildbeschreibungen mit präzisen Ortsangaben. Die Bildbände erscheinen in vielen Sprachen und werden laufend aktualisiert. Das Autorenteam, der Photograph Michael Friedel und die Journalistin Marion Friedel, sind international bekannte Spezialisten und Autoren von Büchern über Trauminseln. MM - das steht für Marion und Michael Friedel, ihre beiden Vornamen bilden das Signum höchster journalistischer Qualität.

IMPRESSUM
MM PHOTODRUCKE
Verlags GmbH
Frasshauser Straße 6
Postfach 1
Telefon: 08024 6880
Fax: 08024 8795
D-83623 Steingau/Dietramszell

Geschäftsführer Michael Friedel
VAT ID: DE 128366331
Verlagsnummer: 929489
Handelsregister: HRB 57107 München 1978


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wir informieren Sie nachfolgend gemäß den Vorgaben der EU–Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Website www.michael-friedel.de. 1. Verantwortliche Stelle: Michael Friedel, Frasshauserstr. 6 83623 Dietramszell E-Mail: info@michael-friedel.de 2. Datenverarbeitung bei Nutzung der Website 2.1. Allgemeine Nutzung der Website Bei Nutzung der Website übermittelt Ihr Browser nachfolgende Zugriffsdaten, die in sog. „Serverlogfiles“ vorübergehend gespeichert und automatisch gelöscht werden: • Name und URL etwaig abgerufener Dateien, • Datum und Uhrzeit des Aufrufs, • HTTP-Status Code (Meldung über erfolgreichen Abruf), • IP-Adresse des Rechners, Name des anfragenden Providers, • Referrer-URL (Seite von der aus auf die Website zugegriffen wird), • Browser und das Betriebssystem Diese Daten werden zwecks Gewährleistung des Betriebs, der Sicherheit und Stabilität der Website, zur Weiterentwicklung und Optimierung des Website-Angebots, und zu rein internen Verwaltungszwecken verarbeitet. Rückschlüsse auf Ihre Person werden durch die Datenerhebung nicht gezogen. Aus den vorstehend aufgelisteten Gründen leitet sich als Rechtgrundlage unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung ab, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. 2.2. Cookies Auf unserer Website werden Datenpakete, sog. „Cookies“ eingesetzt, die Ihr Browser beim Besuch unserer Website automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch eine Cookie-Datei erzeugten Informationen ermöglichen eine Analyse der Benutzung unserer Website. Von Ihrer Identität erhalten wir dadurch keine unmittelbare Kenntnis. Folgende Cookies werden eingesetzt: • Sog. „Session-Cookies“ Diese zeichnen die von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftrittes auf um zu erkennen, welche einzelnen Seiten der Website bereits aufgerufen wurden. Session- Cookies werde nach Verlassen der Website automatisch gelöscht.

Sog. „Temporäre Cookies“ Diese werden für einen festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert (meist wenige Tage) und dienen der Anwenderfreundlichkeit unserer Website. Bei einem wiederholten Besuch unserer Website werden Ihre zuvor getätigten Eingaben und Einstellungen automatisch übernommen (sog. „Präferenz-Cookies“). Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies sind zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zu vorgenannten Zwecke erforderlich, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Cookies enthalten keine Schadsoftware und beschädige Ihr Endgerät nicht. Durch Konfiguration Ihres Browsers können Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät vermeiden. Ggf. können Sie vor Neuanlage eines Cookies auch eine Hinweisnachricht einrichten. Bei vollständiger Deaktivierung von Cookies kann eine uneingeschränkte Funktionsweise unserer Website nicht gewährleistet werden. 3. Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenweitergabe in Drittländer außerhalb der EU/des EWR 3.1.Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens verwendet. Soweit Dritte im Rahmen der Abwicklung von Vertragsbeziehungen mit Ihnen einbezogen werden (z.B. Logistik-Dienstleister), geben wir personenbezogene Daten nur im hierfür erforderlichen Umfang weiter. Auftragsverarbeiter werden von uns vertraglich zu datenschutzkonformen Handeln verpflichtet und haben den Schutz der Rechte der Betroffenen zu gewährleisten. 3.2. Im Übrigen erfolgt eine Weitergabe Dritte nur, wenn: • Sie hierzu eingewilligt haben, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO, • dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, • eine gesetzliche Verpflichtung besteht, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c), • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und Sie kein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben. 3.3. Eine Datenweitergabe in ein Drittland außerhalb der EU/des EWR findet nicht statt. 4. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten Die Speicherdauer von personenbezogenen Daten richtet sich nach den jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (z.B. standes-, handels-, und steuerrechtliche Regelungen). Nach Ablauf der entsprechenden Fristen werden die Daten routinemäßig gelöscht, soweit diese nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht. 5. Betroffenenrechte Sie haben das Recht, • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, Art. 15 DSGVO. Hierzu zählen z.B. Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden /werden, geplante Speicherdauer bzw. Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden; • die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, Art. 16 DSGVO; • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, Art. 17 DSGVO. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und die Daten von uns nicht mehr benötigt werden, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, Art. 18 DSGVO, oder Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; • auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO. Demgemäß können Sie verlangen, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. 6. Widerrufbarkeit von Einwilligungen Etwaig erteilte Einwilligungen zur Datenverarbeitung können jederzeit für die Zukunft widerrufen werden, Art. 7 Abs. 3 DSGVO. Die Datenverarbeitung bleibt bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig. Der Widerruf kann per E-Mail an info@michael-friedel.de ausgeübt werden. Alternativ können Sie den Widerruf postalisch an oben angegebene Adresse richten. 7. Widerspruchsrecht Wird die Verarbeitung personenbezogenen Daten auf berechtigte Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO gestützt, steht Ihnen das Recht zu, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit hierfür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Art. 21 DSGVO. Richtet sich der Widerspruch gegen Direktwerbung, steht Ihnen ein generelles Widerspruchsrecht zu, das unsererseits ohne Angabe einer besonderen Situation umzusetzen ist. Der Widerspruch kann per E-Mail an info@michael-friedel.de erhoben werden. Alternativ können Sie den Widerspruch postalisch an oben angegebene Adresse richten. 8. Automatisierte Entscheidungsfindung Eine automatisierte Entscheidungsfindung findet nicht statt. 9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht Postfach 606 91511 Ansbach 10.Datensicherheit Unsere Website verwendet das sog. „SSL-Verfahren“ (Secure Socket Layer) in der jeweils unterstützten höchsten Verschlüsselungsstufe (i.d.R eine 256 Bit Verschlüsselung). Unterstützt der von Ihnen verwendete Browser diese 256-Bit Verschlüsselung nicht, verwenden wir eine 128-Bit v3 Verschlüsselung einsetzen. Die verschlüsselte Übertragung unserer Internetseiten erkennen sie an den Symbolen in der unteren Statusleiste Ihres Browsers (Darstellung eines Schüssel- bzw. Schloss-Symbols). Zudem verwenden wir geeignete organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulationen oder gegen unbefugte Zugriffe zu schützen. Wir passen unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend an. 11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung (Stand Mai 2018) ist aktuell gültig und erfüllt die Vorgaben der DSGVO. Im Zuge der stetigen Weiterentwicklung unserer Website und Angebote sowie aufgrund etwaig geänderter gesetzlichen bzw. behördlichen Vorgaben kann eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung notwendig werden.

 
Malediven:
- deutsch
- englisch
- französisch
- italienisch
- japanisch
Seychellen
- deutsch
- englisch
- italienisch
- französisch
Bali
- deutsch
Yucatan
- deutsch
- englisch
- französisch
- italienisch
- spanisch
Dominikanische Republik
- deutsch
- englisch
- französisch
- italienisch
- spanisch
Mauritius
- deutsch
Bezugsquellen
Vertrieb


E-Mail

Photos © Michael Friedel| Datenschutz